Gottesdienste im TV und Internet

 

Ab Sonntag 22. März aus dem Bistum Passau:


Live-Übertragung von Gottesdiensten auf NIEDERBAYERN TV und im Internet – Gläubige sind eingeladen, zuhause die Gottesdienste mit zu feiern
.

Da im Zuge der Coronakrise alle öffentlichen Gottesdienstfeiern verboten sind, versucht das Bistum Passau zusammen mit dem Regionalsender Niederbayern TV eine Grundversorgung bis vorerst 19. April sicher zu stellen. Geplant ist – soweit es die staatlichen Vorgaben zulassen – Gottesdienste in dem genannten Zeitraum an den Sonntagen sowie den Kar- und Ostertagen live aus der Andreaskapelle am Stephansdom in Passau zu übertragen. Zelebrant aller Gottesdienste ist Bischof Dr. Stefan Oster. Sämtliche Gottesdienste werden entsprechend der staatlichen Vorgaben im privaten Rahmen ohne Gläubige stattfinden. Lediglich ein Diakon, zwei Konzelebranten, ein Organist sowie mögliche Vertreter der Kirchenmusik werden die Feier des Gottesdienstes gestalten. Alle Gläubigen sind herzlich eingeladen, die Gottesdienste zuhause mit zu feiern.

 

Die Übertragungen finden live bei NIEDERBAYERN TV statt und können über Kabel, Satellit und online (https://passau.niederbayerntv.de/mediathek/video/niederbayern-tv-passau-livestream/) verfolgt werden. Der Livestream wird auch auf der Website www.bistum-passau.de geteilt. Alle Übertragungen können anschließend auch in der Mediathek des Senders angesehen werden. Diese Aufnahmen werden ebenfalls auf www.bistum-passau.de verlinkt, so dass alle Gläubigen im Bistum die Gottesdienste sehen können.

 

Hier die Programmhinweise zu den einzelnen Gottesdiensten:

 

Live-Übertragung auf NIEDERBAYERN TV sowie online am

 

  • Sonn­tag, 22. März 2020
    Hoch­amt wird um 9.30 Uhr live bei NIEDERBAYERN TV und online über­tra­gen.
  • Sonn­tag, 29. März 2020
    Hoch­amt wird um 9.30 Uhr live bei NIEDERBAYERN TV  und online über­tra­gen.
  • Palm­sonn­tag, 5. April 2020
    Pon­ti­fi­kal­amt wird um 9.30 Uhr live bei NIEDERBAYERN TV und online über­tra­gen.

 

  • Grün­don­ners­tag, 9. April 2020
    Mis­sa Chris­ma­tis wird um 9:30 Uhr live bei NIEDERBAYERN TV und online über­tra­gen.
    Pon­ti­fi­kal­amt wird um 19.30 Uhr live bei NIEDERBAYERN TV und online übertragen.

 

  • Kar­frei­tag, 10. April 2020
    Pon­ti­fi­kal­amt wird um 15.00 Uhr live bei NIEDERBAYERN TV und online über­tra­gen.
  • Kar­sams­tag, 11. April 2020
    Feier der Osternacht wird um 21.00 Uhr live bei NIEDERBAYERN TV und online übertragen.

 

  • Oster­sonn­tag, 12. April 2020
    Pon­ti­fi­kal­amt wird um 9.30 Uhr live bei NIEDERBAYERN TV und online über­tra­gen.

 

  • Oster­mon­tag, 13. April 2020
    Hochamt wird um 9.30 Uhr live bei NIEDERBAYERN TV und online über­tra­gen.

 

  • Sonn­tag, 19. April 2020
    Hochamt wird um 9.30 Uhr live bei NIEDERBAYERN TV und online über­tra­gen.

Krisenseelsorge - was gut tut (einfach auf den Link klicken!)

Corona - Tipps für Eltern (einfach auf den Link klicken!)

Tipps für häusliche Quarantäne (einfach auf den Link klicken!)

Wochenbrief zum 29. März 2020

Gemeindereferent Hans Salzinger hat einen Wochenbrief für die kommende Woche erstellt. Um ihn herunterzuladen, klicken Sie einfach auf die Überschrift!

Peracher Garagenflohmarkt der Pfarrcaritas Perach

Samstag, 02.05.2020 von 14.00 – 18.00 Uhr. Anmeldung bis spätestens 10.04.2020. Anmeldeformulare liegen ab sofort bei Nah- und Gut Edeka Baisl auf, ebenso werden diese mit dem nächsten Gemeindeblatt an alle Haushalte verteilt. Der gesamte Erlös aus Teilnahmegebühr und Kuchenverkauf (im Bürgerhaus) kommt der Peracher Gemeindebücherei zugute. Wegen Kuchenspenden und weiterer Auskünfte wenden Sie sich bitte an  Verena Ganghofer, Tel. 08670/918188 oder 0160/98945644.

Gemeindereferent Hans Salzinger hat Gedanken und Vorschläge für Hausgottesdienste in der Karwoche zusammengestellt:

Hausgottesdienst Palmsonntag

Hausgottesdienst Gründonnerstag

Hausgottesdienst Karfreitag

Hausgottesdienst Ostersonntag

Live-Übertragung aus dem Bistum Passau

Gottesdienste werden an den Sonntagen sowie den Kar- und Ostertagen live aus der Andreaskapelle am Stephansdom in Passau übertragen. Zelebrant aller Gottesdienste ist Bischof Dr. Stefan Oster. Sämtliche Gottesdienste werden ent-sprechend der staatlichen Vorgaben ohne Gläubige stattfinden. Lediglich ein Diakon, zwei Konzelebranten, ein Organist sowie mögliche Vertreter der Kirchenmusik werden die Feier des Gottesdienstes gestalten. Alle Gläubigen sind herzlich eingeladen, die Gottesdienste zuhause mit zu feiern. Die Übertragungen finden live bei NIEDERBAYERN TV statt und können über Kabel, Satellit und online (https://passau.niederbayerntv.de/mediathek/video/niederbayern-tv-passau-livestream/) verfolgt werden. Der Livestream wird auch auf der Website www.bistum-passau.de geteilt. Alle Übertragungen können anschließend auch in der Mediathek des Senders angesehen werden. Diese Aufnahmen werden ebenfalls auf www.bistum-passau.de verlinkt, so dass alle Gläubigen im Bistum die Gottesdienste sehen können.

Hier die Programmhinweise zu den einzelnen Gottesdiensten:

Live-Übertragung auf NIEDERBAYERN TV sowie online am

  • Grün­don­ners­tag, 9. April 2020: Mis­sa Chris­ma­tis um 9.30 Uhr

                                                  Pon­ti­fi­kal­amt um 19.30 Uhr  

  • Kar­frei­tag, 10. April 2020: Pon­ti­fi­kal­amt um 15.00 Uhr
  • Kar­sams­tag, 11. April 2020: Feier der Osternacht um 21.00 Uhr
  • Oster­sonn­tag, 12. April 2020: Pon­ti­fi­kal­amt um 9.30 Uhr
  • Oster­mon­tag, 13. April 2020: Hochamt um 9.30 Uhr
  • Sonn­tag, 19. April 2020: Hochamt um 9.30 Uhr

LIVE aus der Gnadenkapelle

Die Wallfahrtskustodie Altötting teilt mit, dass sie seit 22.03.2020  einen LIVE-Stream aus der Gnadenkapelle Altötting online anbieten, um in diesen schweren Zeiten 24/7-Live aus der Gnadenkapelle mit Maria und miteinander im Gebet verbunden zu bleiben: https://youtu.be/SqMLqBWV2EA.

Die Heiligen Messen werden um 8.00 Uhr, 9.00 Uhr, 10.00 Uhr, 11.00 Uhr und 19.00 Uhr gefeiert. Der Rosenkranz wird um 15.00 Uhr gebetet. Bitte weitersagen!