Arbing: Katholische Frauen voll in Faschingslaune

Höhepunkt im amüsanten Unterhaltungsprogramm beim Pallauf war die "Spacetaxi"-Vorführung der Dream Girls
Als krönenden Abschluss zeigten die Dream Girls mit Gerlinde Kamhuber (von links), Claudia Bachmaier, Steffi Tramonti, Siglinde Gruber, Sylvia Gruber und Michaela Wimmer in silberglänzenden Kostümen das "Spacetaxi".
Als krönenden Abschluss zeigten die Dream Girls mit Gerlinde Kamhuber (von links), Claudia Bachmaier, Steffi Tramonti, Siglinde Gruber, Sylvia Gruber und Michaela Wimmer in silberglänzenden Kostümen das "Spacetaxi".

Arbing. Einmal mehr hat der Katholische Frauenbund im Gasthaus Pallauf die heiße Phase des Holzlandfaschings eingeläutet: Mit einem wahren Feuerwerk an fetzigen und unterhaltsamen Einlagen am laufenden Band. Unter dem Motto "klein aber fein" kamen die rund 80 Besucher wieder voll auf ihre Kosten.

Mit lockeren Pointen hießen die Vorsitzenden Carola Hofmann und Monika Rohne am Mittwoch die gut 80 närrischen Weiber aus Arbing, die Dream Girls, die Landjugend sowie Frauenabordnungen aus Reischach und Mitterskirchen willkommen. Unter die Faschingsgesellschaft mischte sich auch die frühere Vorstandschaft, die ebenfalls mit viel Beifall begrüßt wurde.

Reich war der Witzevorrat von Gisela Schreiner (von links). Schöne Momente brachte die "Eheberatung", präsentiert von der Landjugend mit Johanna Tramonti, Anna Gaßlbauer und Michaela Eder. −Fotos: Hahn
Reich war der Witzevorrat von Gisela Schreiner (von links). Schöne Momente brachte die "Eheberatung", präsentiert von der Landjugend mit Johanna Tramonti, Anna Gaßlbauer und Michaela Eder. −Fotos: Hahn

Bis weit nach Mitternacht wurde die Gaststätte in ein buntes stimmungsvolles Faschingsdorf verwandelt. Mit den passenden Titeln sorgte dabei Monika Rohne am Mischpult für den musikalischen Rahmen.

 

Nach der ersten Tanzrunde ging es Schlag auf Schlag, als Mitglieder der Landjugend beim Sketch "Eheberatung" die Lachmuskeln strapazierten: Seit 50 Jahren ist das Paar (Anna Gaßl-bauer und Michaela Eder) verheiratet und sucht nun bei der Beraterin (Johanna Tramonti) heiße Tipps und Anregungen, um der lähmenden Tristesse des Alltags zu entfliehen. Alle drei Akteure nahmen kein Blatt vor den Mund, selbst als es um die Vorgänge im Schlafzimmer ging. Hoffnungsfroh trat das frisch beratene Paar die Heimreise an – und nun stellte sich heraus, dass nicht etwa vom Liebesspiel die Rede gewesen war, sondern vom gemeinsamen täglichen Kochen.

Gisela Schreiner aus Weingarten sorgte als routinierte Witze-Erzählerin für viele Lacher in der Frauenschar.

Als krönender Abschluss zeigten die "Dream Girls" Claudia Bachmaier, Gerlinde Kamhuber, Sylvia Gruber, Sieglinde Gruber, Steffi Tramonti und Michaela Wimmer eine weitere fetzige Showeinlage. Seit vielen Jahren sind sie Stammgäste beim Arbinger Frauenfasching und präsentieren sich dem Publikum traditionsgemäß immer zum Finale. Zum bekannten Bulli-Herbig-Film "(T)raumschiff Surprise" legten sie eine fetzige Tanznummer auf das Parkett. Thema: "Spacetaxi". Damit hatten sie das Publikum im Handumdrehen auf ihrer Seite.

250 Preise gab es bei der reichhaltigen Tombola zu gewinnen. Die Vorstandschaft hatte sie vorbereitet, unterstützt durch zahlreiche Spenden aus der Geschäftswelt und von Privatpersonen. Abschließend bedankten sich die beiden Vorsitzenden bei den vielen Spendern der Torten und der zahlreichen Sachpreise. − gh

 

(ANA vom 5.2.2020)